Berlin | Top Erschwinglichkeit

  • In den teuersten Stadtteilen Berlins sind Immobilien mit einer Wohnfläche weniger als 60 m² erschwinglich.
  • In Berlin gibt es erschwingliche Immobilien, die größer als 100 m² sind. Sie liegen mindestens 10 km von der Innenstadt entfernt, und zwar in Vierteln wie Hellersdorf, Neu-Hohenschönhausen, Falkenhagener Feld und Haselhorst. Mehr Wohnfläche kann man zudem in Potsdam bekommen – einige Stadtteile sind dort jedoch auch besonders teuer.