Preise | Top Landkreise

  • Von den zehn teuersten Landkreisen liegen neun in Oberbayern. Dazu kommt der Hochtaunuskreis im Nordwesten von Frankfurt am Main.
  • Der m²-Preis im Landkreis München liegt etwa 25 % über dem zweitteuersten Landkreis (Starnberg). Verglichen mit dem teuersten ostdeutschen Landkreis (Oberhavel) kostet ein m² im Landkreis München etwa das Dreieinhalbfache.
  • In Ostdeutschland liegen vier der Top-5-Landkreise im Hinblick auf die m²-Preise in Brandenburg. Die teuersten Landkreise sind Oberhavel mit 2.275 € und Potsdam-Mittelmark mit 2.092 €. Der Landkreis Vorpommern-Rügen an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns ist mit 1.917 € der einzige Top-5-Landkreis außerhalb Brandenburgs.