Preise | Top Mittelstädte

  • Unter den Mittelstädten hat Freiburg im Breisgau mit 4.941 € die höchsten m²-Preise. Ebenfalls mehr als 4.000 € pro m² sind in Regensburg, Erlangen, Augsburg, Heidelberg und Ingolstadt fällig. Das ist teurer als in Berlin und Köln.
  • 2.084 € kostet der m² in mittelgroßen Städten in Ostdeutschland im Durchschnitt. Am teuersten sind Potsdam (3.288 €), Rostock (2.553 €) und Dresden (2.398 €).