Pendlersaldo | Übersicht Deutschland

  • Beschäftigte, die in Landkreisen wohnen, pendeln zum Arbeiten oft in die angrenzenden Städte. In Landkreisen beträgt der Pendlersaldo durchschnittlich -15,3 je 100 Beschäftigte am Arbeitsort. In Städten ist der Saldo mit 23,3 hingegen positiv.
  • Die bayerische Stadt Schweinfurt hat den höchsten Pendlersaldo (61 je 100 Beschäftigte). Der Landkreis Südwestpfalz ist hingegen stark von Auspendlern geprägt (-140,8).

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, 2021